Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/nika-star

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ohne Handy und Facebook - ein Experiment

Sooo hallöchen zusammen. Durch eine Wette mit zwei meiner Mädels mache ich nun folgendes Experiment: Seit Anfang August habe ich gestartet: Einen ganzen Monat ohne Handy und ohne Facebook! Mittlerweile sind schon fast zwei Wochen rum. Durch Lernstress komme ich aber erst jetzt dazu zu schreiben. Ich habe gestartet, indem ich einen Abend vorher nochmal im Facebook und in meinen whatsapp- Gruppen verkündet habe, dass ich nun einen Monat lang nur per Mail erreichbar sein werde. Nun gilt es Verabredungen zu managen ohne mal eben ne Sms schreiben oder anrufen zu können. Mein erstes Resümee nach 2 Wochen: Ich musste mir einen Wecker zulegen, ich kann nicht mehr mit Musik joggen gehen (da mein Handy mein Musikplayer war), ich verpasse Züge am laufenden Band, ich vermisse Google-Maps und irre länger in mir unbekannteren Städten herum, da ich die gesuchte Location nicht vor Ort orten kann. Alles in allem Bedarf es einer viel größeren PLanung im Vorhinein. Ebenso vermisse ich es spontan gute Lieder zu shazamen und spontane Fotos und Schnappschüsse zu machen. Dies soweit zu den blosen Handyfunktionen... jetzt zum Zwischenmenschlichen: Bei Verabredungen mit meinen Mädels Bedarf es an viel größerer Abstimmung. Bisher melden sie sich jedoch alle noch fleißig per Mail oder bombardieren meine Mum (bei der ich zurzeit übergangsweise bis September wohne) mit Haustelefonanrufen. Auf jeden Fall kann man sagen, ist man nicht mehr immer direkt auf dem neuesten Stand. Jedoch hat man auf einmal auch viel mehr Zeit, was auch mal schön ist zwischendurch Meine Schwester ist schon genervt, weil sie mich nicht erreicht. Sonst war sie es bisher immer gewöhnt ihre weisen Tipps an mich zu jeder Zeit loswerden zu können Noch knapp 2 1/2 Wochen stehen vor der Tür.Lassen wir uns mal überraschen wie die Entwicklungen weitergehen.
12.8.14 20:39


Werbung


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung